Pepsi: The Sound of Football

am Sonntag, den 6. November 2011

Nachdem mit der Weihnachtszeit traditionell ja eigentlich die Zeit des Coca Cola Trucks beginnt, habe ich heute noch ein Pepsi Video gefunden, was weniger Werbung und mehr nach einer großartigen Entwicklung aussieht.

Die Rede ist von The Sound of Football oder anders gesagt der Möglichkeit, Blinden das Fußball spielen zu ermöglichen. Dafür werden die Spieler mit einem iPhone und Kopfhörern ausgestattet. Durch 16 Kameras wird die Position eines jedem Spielers und des Balls ermittelt und über die Kopfhörer an die Spieler akustisch weitergegeben.

Coole Idee, die man sich da bei Pepsi hat einfallen lassen. Vielleicht wird das System schon bald auch auf andere Sportarten oder Gesellschaftsbereiche übertragen.

Verwandte Artikel:

  1. Summertime is Pepsi Time
    Sie haben es wieder getan. Im ewigen Streit zwischen Coca Cola und Pepsi holt zweitere nun zum erneuten Schlagabtausch aus. Mit den beiden Werbeikonen von Coca Cola, dem Weihnachtsmann und dem mindestens ebenso legendären Eisbären will Pepsi klar machen, dass...
  2. Coke Zero vs. Pepsi Max: König des Supermarktes
    Während im Duell zwischen Coca Cola und Pepsi der Sieger schon fest zu stehen scheint – schließlich ist der Coca Cola Truck zu Weihnachten kaum noch wegzudenken – geht der Kampf um das beste Light-Getränk in eine weitere Runde....
  3. „Hagen hilft“ … nicht nur krisengeplagten und insolvenzbedrohten Unternehmen
    … sondern auch der Kreativ- und Werbebranche In der Serie Hagen hilft!… auf Kabel 1 nimmt sich der Unternehmensberater Stefan Hagen jede Woche einem verschuldeten Unternehmen an und versucht diesem wieder auf die Beine zu helfen. In einem ersten Gespräch...

Tags: