Was machen Erdmännchen, wenn ein Renault Koleos vorbeifährt?

am Montag, den 17. Oktober 2011

Ein Frage, die Ihr euch sicherlich schon häufiger gestellt habt, oder? Nicht??
Na gut. Ich zeige euch trotzdem den neuen Werbespot für den Renault Koleos.

Man möchte meinen, dass die französische Agentur Publicis die Mercedes Staying Alive Werbung gesehen hätte und kurzerhand überlegt hat, ebenfalls eine Werbung mit animierten Tieren zu produzieren. Vielleicht ist es aber auch ein allgemeiner Trend und als Nächstes springen VW und BMW auf den tierischen Zug auf. Wie auch immer.

In der aktuellen Werbung für den Renault Koleos mit dem Titel Wildly Civilized fährt besagtes Auto durch die südafrikanische Savanne, als eine Gruppe von Erdmännchen auf den Koleos aufmerksam wird. Diese wissen instinktiv, was sie nun zu tun haben und stehen in ihren besten Anzügen am Wegrand, um einen Blick auf das Auto zu erhaschen. Begleitet wird die Werbung dabei von dem Titel „Nessun Dorma“.

Ich muss zugeben, im Gegensatz zur Mercedes Werbung habe ich hier den Zusammenhang zwischen Tieren und Auto noch nicht ganz verstanden. Ja, die Erdmännchen sind putzige Tiere und stellen sich häufig auf die Hinterbeine, aber was hat das mit dem Renault Koleos zu tun? Antworten gerne in den Kommentaren.

via klonblog

Tags: