Media Markt Werbung 2011: Schluss mit dem Preisirrsinn

am Samstag, den 1. Oktober 2011

Erst Oliver Pocher, dann Mario Barth und nun das: Media Markt ändert 2011 sein Preiskonzept und verkündet dies mittels TV-Werbung – und schafft somit die vielleicht nervigste Werbung im Oktober, der gerade mal einen Tag alt ist.

Beim ersten Sehen habe ich den Spot ehrlich gesagt gar nicht richtig wahrgenommen. Sie zeigt eine Traumwelt aus Zauberern und Marktschreiern mit wahnsinnigen Rabatten und Megaangeboten. Erst gegen Ende versteht man, dass der Kunde sich tatsächlich in einer Traumwelt befand und er bei Media Markt nicht länger von irgendwelchen Rabatten träumen muss, sondern sie Tag für Tag bekommt.

Auch wenn ich das Konzept, die Idee hinter dieser Werbung begrüße, geht mir der Werbespot schon jetzt auf die Nerven und ich hoffe nur, dass diese Media Markt Werbung nicht ganz so lange zu sehen ist, wie die bisherigen mit beispielsweise Mario Barth.

Was meint ihr? Wie findet ihr die neue Media Markt Werbung? Antworten gerne in den Kommentaren.

Tags: