Coca Cola Happiness Monument in Berlin

am Dienstag, den 20. September 2011

Auch die 125 Jahre Lebensfreude von Coca Cola müssen irgendwann einmal ein Ende haben, nicht jedoch ohne einen besonderen Schlusspunkt oben drauf zu setzen. Anlässlich des Tags der deutschen Einheit am 03. Oktober plant Coca Cola noch ein mal etwas großes. Mit dem Happiness Monument , dem Kunstwerk der Lebensfreude, werden die Deutschen dazu aufgerufen, ihre persönlichen Happiness-Gründe auf Youtube zu posten.

Die Künstler von klub7, schnellebuntebilder und Clemens Behr aus Berlin werden dann am 1. Oktober mit der Errichtung des Happiness Monument beginnen, bei dem sie 5 Überseecontainer mit einer 6 Meter breiten und insgesamt 12,5 Meter hohen Plexiglasfront in der Nähe des Brandenburger Tors künstlerisch gestalten. Auf welche Art der Umsetzung sie dabei setzen ist allein Ihnen überlassen. Es kann also sein, dass wir sowohl klassische Malereien als auch aufwendige Lichtinstallationen oder Bildhauereien erleben werden.

Vielleicht bist du auch an diesem Artikel interessiert? Coca Cola Truck – Mission Weihnachtsfreude 2011

Tags: