Beate Uhse Child Lock

am Samstag, den 21. Februar 2009

Beate Uhse Child Lock

Ich erinnere mich noch gut an eine Kettenmail die vor ein paar Jahren die Runde machte:

dolphaq5 Kinder erkennen auf diesem Bild einen Schwarm von mehreren Delfinen, während Erwachsene eher dazu neigen ein sich liebendes Pärchen erkennen. Manch Einern vermag die Delfine sogar gar nicht zu sehen.

Begründet wird dieses unterschiedliche Sehverhalten mit einem Wandel der allgemeinen Sehgewohnheiten oder anders gesagt: Verdorbene Menschen erkennen das sich liebende Pärchen, während unverdorbene, unschuldige Kinder die Delfine sehen.

Die Agentur Kempertrautmann hat sich eben diese Sehgewohnheiten zu Eigen gemacht, um für Beate Uhse Erotic TV zu werben. Auf spielerische Art und Weise wird dem Zuschauer das Motto „You’ll see it. Your kids won’t“ deutlich gemacht.

Direktlink Youtube

Wie überraschend gut sich diese Sehgewohnheiten illustrieren lassen, zeigt auch dieser Spot.

Keine verwandten Artikel.